17" - Umbau bei ABS-System

  • Das sind keine radialen sättel die passen an jeder gabel mit 100mm.

    radiale sättel passen nicht an der orgonalen gabel und wenn ja dann nur mit Adaptern oder anderer gabel

  • Das sind keine radialen sättel die passen an jeder gabel mit 100mm.

    radiale sättel passen nicht an der orgonalen gabel und wenn ja dann nur mit Adaptern oder anderer gabel

    Ja stimmt passen ohne Probleme.


    Habe noch welche hier liegen wollte ich mal drauf machen. Aber der tüv hier in Aachen hat so seine Eigenheiten mit Eintragungen. Ohne Gutachten machen die hier nix.

    Oft beneide ich hier viele die ihre ideen auch eingetragen bekommen ( usd gabeln, Blausterne, 17 Zoll....).

    Jetzt liegen die schon länger hier bei mir , müssen überholt werden.

    Weiß jemand eine Bezugsquelle für neue Dichtungen? So einfach wir die für die Blausterne sind die nicht zu kriegen. Und beim yamisann sind die unbezahlbar.


    Gruß Jörg

  • Versuch' mal MVH Internetshop Hamburg, die sind sehr gut sortiert. Meine Dichtungen zur Überholung habe ich dort auch bekommen.

    Diese 6-Kolben-Bremsen gab es auch an der Kawasaki ZX12R, ZX6R, Hayabusa etc.

    Gruß / Peter


    Oben fit und unten dicht - so fürcht' ich auch das Alter nicht!

  • Hallo,

    entschuldigung, das war nur eine "Wissensabfrage", weil ich glauben konnte, daß jemand solchen Schwachsinn fabriziert. Ich werde sowas nie an mein Moped bauen, weil keine Verbesserung. Trotzdem danke für die Infos


    Gruß Ulf

    Die Sättel der RN19 bringen einen "Vorteil", da pro Sattel 4 Bremsklötze verbaut sind. Ob der Vorteil aber irgend eine praktische Rolle spielt, darf bezweifelt werden.


    Ein Adapter, um diese Bremssättel an die Standard FJ-Gabel zu hängen, ist frei nach Loriot "möglich, aber sinnlos." Gesehen habe ich sowas noch nicht.


    Wahrscheinlich gibt es bei einem solchen Adapter auch das Problem, den Sattel mit der nötigen Genauigkeit über der Scheibe zu positionieren.

  • Die Sättel der RN19 bringen einen "Vorteil", da pro Sattel 4 Bremsklötze verbaut sind. Ob der Vorteil aber irgend eine praktische Rolle spielt, darf bezweifelt werden.


    Ein Adapter, um diese Bremssättel an die Standard FJ-Gabel zu hängen, ist frei nach Loriot "möglich, aber sinnlos." Gesehen habe ich sowas noch nicht.


    Wahrscheinlich gibt es bei einem solchen Adapter auch das Problem, den Sattel mit der nötigen Genauigkeit über der Scheibe zu positionieren.

    Solche Adapter gibt zb. Bei Web bike in Japan

  • Irgend ein paar Ingenieure haben sich schon Gedanken gemacht über den Sinn solcher Bremssättel. Ob das jetzt für die FJ Sinn macht ist wieder eine andere Frage. Das gesamte System macht nur mit allen anderen Komponenten Sinn.