Sie sind nicht angemeldet.

fj-alex

Profi

  • »fj-alex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 600

Name: Alex

Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1992

Marken: Kein PKW, für was!?

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Juni 2018, 13:28

Mit dem 50er Roller über die Alpen.

.


Da die Schüler bei mir/uns den Mofa Führerschein machen können
haben wir dadurch nen Schuppen voll mit diesen Roller.

Jetzt kam die Schnapsidee auf mal mit den Honda Melody´s
und Piaggio´s ein Alpen-Wochenende zu verbringen ...

" Mit dem Motorrad über die Alpen kann ja jeder !!! " ... war nur eine der Aussagen ...


Zu Zeit sind wir so ca. 8-9 Personen,
mein Vater (83) will auch unbedingt mit ...
(wann wird der endlich erwachsen ...?!)

Als Alpenpass steht die Stilfser-Jochstrasse in Südtirol auf dem Plan ...

Frage: hat jemand wissenswerte Informationen über die Gegend,
oder andere Pass-Strassen in Tirol und die dazugehörenden Informationen?

(Fahren wollen wir am 29.6.18)

https://www.motorradonline.de/motorradre…sse.290383.html



.

Peter M.

Fortgeschrittener

  • »Peter M.« ist männlich

Beiträge: 197

Name: Peter Michel

Wohnort: Köln

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Juni 2018, 18:19

Re:

50er Mofa oder 50er Roller?

Die Pannemänner von männertours.de (aus Porz) sind mit 25km/h Mofa´s an den Bodensee, zurück dann auf dem Anhänger (warum wohl) und

mit Honda CB50 über die Alpen nach Kroatien...

Bei so einer Tour, mit so vielen Fahrern und Fahrzeugen, würde ich auf jeden Falle ein Begleitfahrzeug Transporter und Anhänger mitnehmen. Falls Fahrer oder Material nicht mehr können.

Außerdem würde ich die Kisten vorher anständig vorbereiten... nicht so wie die Pannemänner!
Signatur von »Peter M.« FJ 1200, Y3A, 1992, 71000km
XJ 600 Diversion, 4BR, 1993, 138000km

mannikiel

Schüler

Beiträge: 102

Name: Carsten

Wohnort: Kiel

Beruf: Spazierenfahrer

Hobbys: Mopped, Xbox, Modellflug, Billard...

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA ABS

Baujahr: 1991

Tag der Erstzulassung: 12. März 1991

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Juni 2018, 00:05

Wünsche deinem Dad daß er nie erwachsen wird !!! :drinks:
Signatur von »mannikiel« Beim Moppedfahren sollte man alle seine fünf Sinne beisammen haben !
Unsinn, Blödsinn, Wahnsinn, Irrsinn, Schwachsinn...


BerndG

Anfänger

  • »BerndG« ist männlich

Beiträge: 17

Name: Bernd Gimbel

Wohnort: Münchweiler

Beruf: Ruhestand

Hobbys: fliegen, segeln, mopedfahren und noch viel mehr

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1991

Tag der Erstzulassung: 1. Januar 1991

Marken: Jawa 350 Gespann, MZ 500R Gespann, Ducati 350GTL, Triumph BDG250, NSU Prima V, VEB Brandis (Simson) DUO

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Juni 2018, 21:57

Für eine glückliche Kindheit ist es NIE zu spät
und schau dir das RED BULL Alpen Brevet an, so als Inspiration

alf

Fortgeschrittener

  • »alf« ist männlich

Beiträge: 231

Name: alf

Wohnort: Augsburg

Beruf: 2

Hobbys: Technik/Motorräder

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Juni 2018, 09:09

Wünsche deinem Dad daß er nie erwachsen wird !!! :drinks:
............... :good2:
Signatur von »alf« Grüße Alf