Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FJ1100/1200 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

pinky69

Schüler

  • »pinky69« ist männlich
  • »pinky69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Name: Chris Müller

Wohnort: Freiburg i.Br.

Hobbys: Bienen, Bogenschießen, Aquaristik, Mopedfahren

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Juli 2018, 07:32

Ersatz für org. Sitzbank

Hallo,
Fahre hoffentlich bald eine FJ1200 , Bj.88 , und bin am überlegen welche alternativen zur org. Sitzbank es so gibt.
Habt ihr da eine Empfehlung oder soll ich mit der originalen zu einem Sattler und sie neu beziehen lassen? Sie hat so leichte Risse vorne, war der Vorbesitzer wohl etwas nachlässig. ;)

Gruß
Chris

  • »schleife« ist männlich

Beiträge: 1 545

Name: Schleife

Wohnort: Berlin

Beruf: Dr. mop, Sprechstunden Mo-Fr 09.30-18.30 Uhr unter 0172 32 32 050 oder gleich in meiner Praxis - lol -

Hobbys: mopped faaahn und beschrauben

FJ Modell: 3CV

Baujahr: 1990

Tag der Erstzulassung: 5. April 1991

Marken: Hayabusa, Bj. 2000 ==== Z 1000 eFi , Bj. 80 (äußerlich sehr ähnl. der Z 1000 MK II) ==== FJ 1100 R ==== FJ 1100 - Heiner Brüll Umbau ==== FJ 1100 - Gimbel Umbau komplett ==== FJ 1200 3 CV

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Juli 2018, 08:20

babe?

willst du schon wieder das fell des bären teilen, bevor du ihn erlegt hast?
gruß
schleife

pinky69

Schüler

  • »pinky69« ist männlich
  • »pinky69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Name: Chris Müller

Wohnort: Freiburg i.Br.

Hobbys: Bienen, Bogenschießen, Aquaristik, Mopedfahren

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Juli 2018, 09:47

:emotion_angel: :emotion_cool:

Na man kann sich doch schonmal umhören.
Gruß
Chris

wwke2sozia

Anfänger

  • »wwke2sozia« ist weiblich

Beiträge: 50

Name: Karin

Wohnort: Westerwald Montabaur

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. Juli 2018, 10:34

Schreibst wohl gerne

Deli

Fortgeschrittener

  • »Deli« ist männlich

Beiträge: 270

Name: Andreas Wilhelmi

Wohnort: 21279 Hollenstedt

Beruf: Freiberuflich, Sevice-Techniker Modellbau (Yuneec), Kanuverleih

Hobbys: Hund, Motorrad, Tennis

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1992

Tag der Erstzulassung: 28. Februar 1992

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Juli 2018, 10:39

Er ist der Mann mit dem ewigem Traum eine EFFE zu besitzen!
Hey pinky, nimm diese, dann hast Du keine Sorgen und Fragen mehr!
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…264268-305-1001

pinky69

Schüler

  • »pinky69« ist männlich
  • »pinky69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Name: Chris Müller

Wohnort: Freiburg i.Br.

Hobbys: Bienen, Bogenschießen, Aquaristik, Mopedfahren

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Juli 2018, 10:50

Danke für eure Schadenfreude und ja ich schreibe, nur denken bringt hier nichts. ;)
Noch jemand einen produktiven Beitrag zur Frage nach der Sitzbank?

Gruß
Chris

zinnoberrot

unregistriert

7

Donnerstag, 12. Juli 2018, 10:57

...... oder soll ich mit der originalen zu einem Sattler und sie neu beziehen lassen? Sie hat so leichte Risse vorne........

Leichte Risse vorne ist pfui.

Keine Risse (wo auch immer) ist gutti.

Vom Sattler neu beziehen lassen ist doppelgutti.

Empfehlung:

doppelgutti ist besser als gutti und pfui ist halt nur pfui.

:bye: :bye2:

Deli

Fortgeschrittener

  • »Deli« ist männlich

Beiträge: 270

Name: Andreas Wilhelmi

Wohnort: 21279 Hollenstedt

Beruf: Freiberuflich, Sevice-Techniker Modellbau (Yuneec), Kanuverleih

Hobbys: Hund, Motorrad, Tennis

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1992

Tag der Erstzulassung: 28. Februar 1992

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. Juli 2018, 10:58

Also, das mit dem Link meinte ich absolut ernst!
Bei der EFFE ist alles gemacht, was man machen kann und Geld kostet, sie hat erst 29000 gelaufen, gerade alle Flüssigkeiten gewechselt und neue Reifen!
Willst Du Dir so eine aufbauen, brauchst Du mindestens den Kaufpreis dieser!
Gruß
Deli

Deli

Fortgeschrittener

  • »Deli« ist männlich

Beiträge: 270

Name: Andreas Wilhelmi

Wohnort: 21279 Hollenstedt

Beruf: Freiberuflich, Sevice-Techniker Modellbau (Yuneec), Kanuverleih

Hobbys: Hund, Motorrad, Tennis

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1992

Tag der Erstzulassung: 28. Februar 1992

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:12

Willst Du wirklich nur die Sitzbank beziehen, schaust Du im Netz und bekommst sie für ca. 125,- schick gemacht!

pinky69

Schüler

  • »pinky69« ist männlich
  • »pinky69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Name: Chris Müller

Wohnort: Freiburg i.Br.

Hobbys: Bienen, Bogenschießen, Aquaristik, Mopedfahren

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:24

Auch wenn ihr mich nicht mögt oder ernst nehmt, ich danke euch trotzdem für die Ratschläge.
Ich bleibe jedenfalls dann an meinem EFFE Projekt. :)

zinnoberrot

unregistriert

11

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:30

Wir haben dich doch eh lieb, :drinks:

aber kauf dir endlich ein Möppi,

dann bekommst mehr Ratschläge als du verdauen kannst

Uuuund du kannst auch besser und gezielt Fragen stellen. :cool:

Gruß Walter

12

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:54

Auch wenn ihr mich nicht mögt oder ernst nehmt, ich danke euch trotzdem für die Ratschläge.
Ich bleibe jedenfalls dann an meinem EFFE Projekt. :)


Dir empfehle ich diese : Sitzbank für Psydobiker

zu deinem Kommentar oben sei gesagt : An deiner Stelle hätte ich mich hier erst wieder gemeldet
wenn eine FJ in der Garage steht - Aber schon nach den ersten Mal !!
So nun heule mal einen Eimer voll, schütte ihn deiner ????? vor die Füße
und erkläre ihr was immer du dich traust.

Tach, Mario
Viele Grüße aus´m Grenzgebiet Siegerland/Westerwald

pinky69

Schüler

  • »pinky69« ist männlich
  • »pinky69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Name: Chris Müller

Wohnort: Freiburg i.Br.

Hobbys: Bienen, Bogenschießen, Aquaristik, Mopedfahren

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. Juli 2018, 12:54

:pleasantry: :rofl:

  • »Bereit2000« ist männlich

Beiträge: 683

Name: Bernd Reitinger

Wohnort: München/Unterschleissheim

Beruf: Elektriker

Hobbys: Moped, Ski, Computer, Radl

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3CW

Baujahr: 1987

Tag der Erstzulassung: 11. April 1988

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 12. Juli 2018, 14:06

Servus,

hätte bei der FJ in dem Link etwas bedenken mit der Ölsteigleitung.

Mir sieht es da etwas zu ölig aus in diesem Bereich.

Kann teuer werden.

Berni ;-)
Signatur von »Bereit2000« Motorradfahren ist das Schönste was man angezogen machen kann!

Superbikelenker statt Anhänger :-)

pinky69

Schüler

  • »pinky69« ist männlich
  • »pinky69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Name: Chris Müller

Wohnort: Freiburg i.Br.

Hobbys: Bienen, Bogenschießen, Aquaristik, Mopedfahren

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 12. Juli 2018, 15:56

So steht sie noch zur Abholung. :D
»pinky69« hat folgende Datei angehängt:
  • FJ-Infobild.jpg (194,19 kB - 60 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Oktober 2018, 21:09)

  • »schleife« ist männlich

Beiträge: 1 545

Name: Schleife

Wohnort: Berlin

Beruf: Dr. mop, Sprechstunden Mo-Fr 09.30-18.30 Uhr unter 0172 32 32 050 oder gleich in meiner Praxis - lol -

Hobbys: mopped faaahn und beschrauben

FJ Modell: 3CV

Baujahr: 1990

Tag der Erstzulassung: 5. April 1991

Marken: Hayabusa, Bj. 2000 ==== Z 1000 eFi , Bj. 80 (äußerlich sehr ähnl. der Z 1000 MK II) ==== FJ 1100 R ==== FJ 1100 - Heiner Brüll Umbau ==== FJ 1100 - Gimbel Umbau komplett ==== FJ 1200 3 CV

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 12. Juli 2018, 16:08

Servus,

hätte bei der FJ in dem Link etwas bedenken mit der Ölsteigleitung.
Mir sieht es da etwas zu ölig aus in diesem Bereich.
Kann teuer werden.
Berni ;-)
hmmmmmmmmm ja und nein - der zylinder meiner fj sieht genauso aus.

und selbst wenn - kopf runter (kann lange dauern) kopfdichtung und die beiden gummischniggelcher neu und fäddisch - materialkosten um die 100 €

ansonsten RATE ICH DRINGEND zu dieser feinen 3ya - jedes aufbauprojekt landet mit ziemlicher sicherheit bei nem sehr ähnlichen preis,
will man denn eine hübsche fj auf max mögl. technischem stand haben und keine ratte / ähnlich hässliches gestühl.
und den preis sehe ich als vb an - ist echt etwas hoch - ich würde ihm 2.500 anbieten und schauen was re kommt um mich dann so bei 2.700+2.800 mit ihm zu treffen.
an dem mopped ist fast alles gemacht was gut und schön ist - einzig , dass noch das orig. federbein drin zu sein scheint, wäre ein nachteil - ist i.a. so bei 50-60.000 hinüber

alleine die sitzbank neu zu machen wird zw. 150 und 250 euro liegen

wobei - was schreibe ich soviel - die beratungsresistenz einiger leutz ist letztendlich doch unüberwindlich. :dash: :dash: :dash:

kleine wette gefällig? um die ehre?
ich wette : pinky kooft "seine" fj und nicht viel später kommen ihm die tränen und heftige hilferufe hier ins forum, weil alles möglich streikt / gereppt werden muß.
gruß
schleife

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »schleife« (12. Juli 2018, 16:19)


Deli

Fortgeschrittener

  • »Deli« ist männlich

Beiträge: 270

Name: Andreas Wilhelmi

Wohnort: 21279 Hollenstedt

Beruf: Freiberuflich, Sevice-Techniker Modellbau (Yuneec), Kanuverleih

Hobbys: Hund, Motorrad, Tennis

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1992

Tag der Erstzulassung: 28. Februar 1992

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 12. Juli 2018, 16:25

Hallo Schleife, endlich einer der mich versteht!!!
Ganau das was Du schreibst meine ich, ich würde sogar sagen 3000,- sind ok, die meisten scheinen nicht zu wissen, wieviel Geld und Arbeit darin steckt eine EFFE in einen solchen Zustand zubringen!
Gruß

Deli
siehe: http://www.fj1200-forum.de/index.php?pag…D=6420&pageNo=2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Deli« (12. Juli 2018, 16:34)


  • »yamaha-blue23« ist männlich

Beiträge: 872

Name: Fj1100

Wohnort: düsseldorf

Beruf: kraftwerker

FJ Modell: FJ 1100, Typ 47E

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 12. Juli 2018, 17:36

Hallo,
Fahre hoffentlich bald eine FJ1200 , Bj.88 , und bin am überlegen welche alternativen zur org. Sitzbank es so gibt.
Habt ihr da eine Empfehlung oder soll ich mit der originalen zu einem Sattler und sie neu beziehen lassen? Sie hat so leichte Risse vorne, war der Vorbesitzer wohl etwas nachlässig. ;)






Gruß
Chris



Hallo chris,wenn du auf der suche bist habe ich auch noch ein paar fj,s und eine cbr1100 xx zu verkaufen.ich mein Fuhrpark verkleinern um Platz zu schaffen für was anderes.sind aber alle nicht billig da sehr gut umgebaut
Gruß dieter

zinnoberrot

unregistriert

19

Donnerstag, 12. Juli 2018, 17:42

So steht sie noch zur Abholung. :D

Bääääääääh!!!!! is ja furchtbar diese Sitzbank! Uuuuuuuunmöglich!

:rofl_1: :rofl_1: :rofl_1:

wwke2

Racer

  • »wwke2« ist männlich

Beiträge: 3 680

Name: Klaus

Wohnort: Westerwald Montabaur

Beruf: Maschinenbaumeister

Hobbys: Analog Hifi MTB fahren

FJ Modell: FJ 1200, Typ 3YA

Baujahr: 1990

Tag der Erstzulassung: 18. August 1992

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 12. Juli 2018, 18:03



die meisten scheinen nicht zu wissen, wieviel Geld und Arbeit darin steckt eine EFFE in einen solchen Zustand zubringen!



Doch, die meisten hier wissen das.

Ab er für 3.500 wird er die wohl nicht los. Hier sind schon andere im gleichen Zustand für weniger weggegangen.

Aber jeden Tag steht einer auf.....................

Die FJ ist und wird so schnell kein Sammlerobjekt.


Und Pinky,

was soll der Eimer denn kosten? Auf den ersten Blick fehlen die Blenden auf den Lufthutzen, weiter habe ich noch gar nicht geschaut.


Grüße

Klaus
Signatur von »wwke2« "FJ, seit 1988 "
Ducati Testastretta

M-Lenker statt Rentnerstange :wink:

Ähnliche Themen